beseitigen


beseitigen
beseitigen Vsw std. (19. Jh.) Stammwort. Aus dem Oberdeutschen in die Hochsprache übernommen. Das Wort geht zurück auf das mhd. Adverb besīte "beiseite, auf der Seite" und bedeutet damit zunächst "auf die Seite stellen". deutsch s. Seite

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beseitigen — beseitigen …   Deutsch Wörterbuch

  • beseitigen — V. (Mittelstufe) etw. entfernen, etw. verschwinden lassen Beispiel: Der Weinfleck lässt sich nicht beseitigen. Kollokation: ein Hindernis beseitigen …   Extremes Deutsch

  • beseitigen — ↑eliminieren, ↑liquidieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • beseitigen — ↑ Seite …   Das Herkunftswörterbuch

  • beseitigen — anpassen; gleichmachen; ausgleichen; fluchten; assimilieren; nivellieren; austilgen; tilgen; vernichten; ausmerzen; ausrotten; (Problem) …   Universal-Lexikon

  • beseitigen — be·sei·ti·gen; beseitigte, hat beseitigt; [Vt] 1 etwas beseitigen bewirken, dass etwas nicht mehr vorhanden ist: Abfall, einen Fleck, ein Problem, Missstände, ein Missverständnis beseitigen; Der Einbrecher beseitigte alle Spuren 2 jemanden… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beseitigen — 1. abschaffen, abstellen, annullieren, aufheben, auflösen, aufräumen, aus dem Weg räumen, aus der Welt schaffen, auslöschen, ausmerzen, ausräumen, außer Kraft setzen, beheben, entfernen, fortbringen, fortschaffen, für nichtig erklären, für… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beseitigen — be|sei|ti|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Programmierfehler beseitigen — Programmierfehler beseitigen …   Deutsch Wörterbuch

  • Fehler beseitigen — von Fehlern befreien; debuggen …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.